Da Nutzer heutzutage fast jede Website auf verschiedenen Geräten aufrufen, wird es immer wichtiger, Ihre Website für eine optimale Anzeige auf Smartphones, Tablets und PCs anzupassen. Schauen Sie sich ein paar Beispiele für großartige adaptive Nutzererlebnisse für unterschiedliche Geräten an.

Weil wir in unserem Alltag mit verschiedenen Geräten online gehen, müssen auch Websites anders entwickelt werden. Ob Layout, Sichtbarkeit oder kontextbezogene Inhalte – die nachfolgenden Websites sind Beispiele für kluges, anpassungsfähiges Design für mehrere Geräteplattformen.

Gelungene Elemente auf der Chromebook-Website:
  • Mobilgerätfreundliche Kasse
  • Händlersuche
  • Einheitliches, touch-freundliches Design auf allen Geräten
  • Zuverlässige Navigation auf allen Bildschirmformaten

Gelungene Elemente auf der Home Depot-Website:
  • Für Mobilgeräte optimierte Inhalte und Nutzererfahrung: (Händlersuche im Vordergrund)
  • Kauf per Smartphone, Abholung im Geschäft, Echtzeitprüfung der Lagerbestände
  • Einheitliches, touch-freundliches Design auf allen Geräten
  • Zuverlässige Navigation auf allen Bildschirmformaten

Gelungene Elemente auf der 1-800Flowers.com-Website:
  • Mobilgerätfreundliche Kasse mit Anruffunktion per Mausklick
  • Schnelle Geschenkesuche auf Basis der Bedürfnisse mobiler Kunden
  • Zuverlässige Navigation auf allen Bildschirmformaten

Gelungene Elemente auf der Starbucks-Website:
  • Inhalte für Mobilgeräte optimiert (Händlersuche im Vordergrund)
  • Einheitliches, touch-freundliches Design auf allen Geräten
  • Zuverlässige Navigation, unabhängig vom Bildschirmformat