In zahlreichen Vorträgen und Diskussionen widmen wir uns Fragen rund ums Marketing in einer zunehmend digitalen Welt - von Online-Bewegtbild über Programmatic Advertising bis hin zur crossmedialen Reichtweitenmessung, und das über alle Endgeräte hinweg.

Die Veranstaltungen für Sie im Überblick: 
1. Lucas Brinkmann, Director Media Buying Solutions bei Google, diskutiert in der Opening Debate über die wachsende Bedeutung von Programmatic Advertising (16.09., 10.15 Uhr, Debate Hall)

2. Lars Lehne, Country Director Agency bei Google, spricht im Rahmen von „The New Currency - Bridging Worlds?” über die Einigung von YouTube und der AGF bei der Bewegtbildmessung (16.09., 13.40 Uhr, Debate Hall)

3. Wie verhalten sich Fernsehen und Online-Video zueinander? Und welche Rolle spielt Programmatic Advertising im Bewegtbildbereich? Unter anderem zu diesen Fragen spricht Debbie Weinstein, Director of Brand Solutions & Innovation EMEA bei Google, in der Debatte „TV Everywhere?” (16.09., 15.05 Uhr, Debate Hall)

4. Beau Avril, Global Head of Commercialization von Google Preferred, gibt im Seminar „Google Preferred ‒ Our Primetime on YouTube“ Tipps für die optimale Aussteuerung von Werbekampagnen auf YouTube. Google Preferred ermöglicht es Werbetreibenden, Anzeigen bei den top 5 Prozent der erfolgreichsten YouTube-Kanäle zu schalten. (17.09., 10.00 Uhr, Seminarraum 4)

5. Bei „The Media Owner of the Future” diskutiert Lars Lehne, Country Director Agency, über das zukünftige Medien-Ökosystem. (17.09., 11.20 Uhr, Congress Hall)

6. Wie sieht die Zukunft des Fernsehens aus? Benjamin Faes, Managing Director Partner Business Solutions bei Google, gibt Antworten bei „The Broadcast Future: Navigating the advanced TV Space” (17.09., 15.40 Uhr, Congress Hall)

7. „The Prophet Session: Future in Five: Three Predictions in Five Minutes” ‒ Jeremy Tai Abbett, Creative Evangelist bei Google, wagt ebenfalls einen Blick in die Zukunft (17.09., 17.00 Uhr, Debate Hall)

Wir freuen uns auf spannende Vorträge und Diskussionen mit Ihnen. Kommen Sie uns gerne am Google-Stand B011 C010 in Halle 7 besuchen.