Die für einen Oscar nominierte Regisseurin Nanette Burstein holte die YouTuber LeFloid, Joyce und Wohnprinz vor ihre Kamera und gibt in “Die YouTuber ‒ Stars einer neuen Generation” einen Einblick in das Ökosystem “YouTube”. Doch die Dokumentation ist nicht nur etwas für Fans, sondern auch eine Inspiration für Werbetreibende.

Das Jahr 2014 war ein bedeutendes Jahr für YouTuber: So konnte der schwedische YouTuber PewDiePie mit seinen “Let’s Play”-Videos, in denen er sein eigenes Computer-Spielen kommentiert, bereits über 36 Millionen Abonnenten für sich gewinnen. Damit ist er der erfolgreichste YouTuber weltweit. Doch nicht nur über ihre Videos generieren YouTuber eine hohe Reichweite: sie veröffentlichen Bücher, bringen eigene Makeup-Linien heraus und ihre Gesichter erscheinen auf Werbeplakaten in Großstädten.
Trotz dieser hohen Aufmerksamkeit sowie zahlreicher Artikel und Fernsehbeiträge hat bisher kein Zuschauer gesehen, was eigentlich passiert, wenn die kreischenden Fans verschwunden und die Kameras ausgeschaltet sind ‒ bis jetzt. Mit den drei erfolgreichen deutschen YouTubern LeFloid, Joyce und Wohnprinz wirft der Film “Die YouTuber ‒ Stars einer neuen Generation” einen Blick hinter die Kulissen und gibt einen Einblick in das Innenleben des “Ökosystems YouTube”. Den gesamten Film gibt es hier zu sehen. 

Die Dokumentation richtet sich dabei nicht nur an Verbraucher, sondern vor allem auch an Werbetreibende. Denn sie verdeutlicht einmal mehr, wie lohnenswert es ist, auf erfolgreichen YouTube-Kanälen zu werben. Der Film zeigt, wie sich YouTube zu einem solch großen Phänomen entwickeln konnte, was man benötigt, um erfolgreich Content für diese Plattform zu generieren und was Werbetreibende von YouTubern lernen können. Denn eben diese YouTuber sind es, die die absoluten Experten sind und genau wissen, wie sie mit der YouTube-Community interagieren müssen, damit sie ihre eigene Fan-Gemeinde vergrößern.

Über den Film hinaus zeigen wir Ihnen in vier “Deep Dive”-Videos, wie Sie als Werbetreibende von YouTubern und ihrem Erfolg lernen können.

So vermitteln Ihnen YouTube- Experten wie LeFloid, Joyce oder Wohnprinz, welche Faktoren entscheidend sind, um die Zuschauer auf YouTube für sich zu gewinnen und welche Funktionen auf der Plattform dabei besonders hilfreich sein können. 

Doch es ist wichtig, diese Zuschauer auch dauerhaft zu begeistern, damit es nicht bei einem einzigen erfolgreichen Video bleibt. Welche Tricks bekannte YouTuber dabei anwenden, verraten sie im folgenden Deep Dive ‒ denn genau diese Verbindung mit der Community ist der Schlüssel zum Erfolg bei YouTube. 


Welche Maßnahmen zu einer effektiven Interaktion beitragen, erfahren Sie hier:


Und auch für große Marken funktioniert YouTube: am Beispiel von Hyundai und Lego zeigt der vierte Deep Dive, wie Sie als Werbetreibende den Zuschauern auf YouTube Ihre Marke näher bringen und wo genau der Unterschied zwischen einem klassischen TV-Spot und einem YouTube-Werbeclip liegt.

Weitere Artikel über erfolgreiche Werbekampagnen auf YouTube und interessante Studien über die Videoplattform finden Sie regelmäßig hier auf Think with Google.