Sie möchten gemeinsam mit einer Agentur die entscheidenden Momente ermitteln, in denen Sie für Nutzer präsent sein müssen, und benötigen Unterstützung beim Implementieren Ihrer Strategie. Die nachfolgenden Fragen helfen Ihnen bei der Auswahl des passenden Partners.

1. Wie identifizieren Sie die entscheidenden Momente?

Eine gute Agentur erkennen Sie daran, dass sie sich nicht nur auf traditionelle demografische und reichweitenbezogene Messwerte beschränkt.

Wichtig: qualifizierte Zielgruppen. Die Agentur sollte sich zunächst auf Ihre Unternehmensziele konzentrieren und anschließend die Momente identifizieren, in denen Entscheidungen getroffen und Vorlieben etabliert werden.

2. Wie setzen Sie absichtbezogenes Marketing um?

Eine gute Agentur sollte Sie beim Ermitteln der Absicht von Suchanfragen unterstützen und dabei auch den situativen Kontext des Nutzers berücksichtigen.

Wichtig: Fragen Sie nach Marketingprogrammen, die die Agentur im Hinblick auf Nutzerabsichten bereits erstellt und erfolgreich umgesetzt hat.

3. Wie bewerten Sie die Nutzerabsicht? Ist ein Kauf immer das angestrebte Ziel?

Niemand wacht morgens mit der Kreditkarte in der Hand auf. Eine Agentur, die sich einzig und allein mit dem Moment der Kaufabsicht beschäftigt, geht zu einseitig vor.

Wichtig: Die Agentur sollte einen kreativen Ansatz verfolgen, damit Sie potenzielle Kunden lange vor Ihren Mitbewerbern erreichen, z. B. dann, wenn Nutzer sich informieren. Wenn Sie in diesen Momenten relevante Inhalte bereitstellen, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Nutzer sich während des Kaufprozesses an Ihr Unternehmen erinnern.

4. Können Sie mir anhand eines Beispiels zeigen, wie Sie ein anderes Unternehmen dabei unterstützt haben, im richtigen Moment präsent zu sein?

Bitten Sie die Agentur, Ihnen eine kürzlich erfolgreich umgesetzte Strategie zu präsentieren. So können Sie entscheiden, ob die erforderlichen Kenntnisse, Ressourcen und Tools verfügbar sind, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Wichtig: Die Agentur sollte Absicht und Kontext von Nutzern verstehen und entsprechende Inhalte für entscheidende Momente liefern. Lassen Sie sich zeigen, dass die Ergebnisse sich aufgrund der von der Agentur implementierten Strategie verbessert haben.

5. Wie unterstützen Sie Kunden beim Erstellen relevanter Inhalte?

Den Nutzern aussagekräftige Inhalte zu bieten ist unerlässlich und eine Investition. Eine gute Agentur unterstützt Sie dabei, den bestmöglichen ROI zu erzielen.

Wichtig: intelligente Inhaltsanalyse. Die Agentur sollte inhaltliche Lücken erkennen und Ihnen auseinandersetzen können, ob Sie Ihren Kunden in bestimmten Momenten relevante Inhalte präsentieren. Beispielsweise sollte sie darauf hinweisen, dass es kontraproduktiv ist, die Schaltfläche "Zur Kasse gehen" auf Ihrer Website anzuzeigen, wenn Nutzer sich lediglich informieren möchten.