Eiskönigin, Pippi Langstrumpf oder Batman: Was ist Ihr Lieblingskostüm zu Karneval? Wir haben uns via Google Trends die bisher am häufigsten gesuchten Kostüme im Jahr 2015 angesehen und spannendes herausgefunden.

In den Karnevalshochburgen Köln und Mainz ist der Indianer das beliebteste Kostüm. In Düsseldorf sind sich vor allem die Frauen bei der Verkleidung einig. Catwoman und Cowgirl stehen an erster und zweiter Stelle. Kinderkostüme sind in den Großstädten Berlin, Hamburg und München beliebt. Dort schlüpfen die Kleinen besonders gern in die Rolle der Eiskönigin Elsa aus dem Film “Die Eiskönigin - Völlig unverfroren” und der kleinen, gelben Minions aus “Ich - Einfach Unverbesserlich”.

Für Verliebte gilt: Rechtzeitig zum Valentinstag suchen auch die Pärchen nach dem richtigen Kostüm zu diesem romantischen Anlass. Geht es nach der Häufigkeit der Suchanfragen, so verkleiden sie sich besonders gern als leckeres Duo aus Schokolade und Milch. Auf Platz 2 folgt das traditionelle Paar aus Prinz und Prinzessin, auf Platz 3 das verwegene Piratenpärchen.

Und auch Google selbst ist im Karnevalsfieber: Sucht ein Nutzer bei Google beispielsweise nach dem Wetter in Köln, erhält er einen Regen aus Konfetti und Luftschlangen als Antwort.

Letztendlich zeigen die Google Trends-Auswertungen: Werbetreibende und Händler müssen genau dort sein, wo ihre Kunden sind - im Internet. Nur so können sie ihrer Konkurrenz immer einen Schritt voraus sein. Relevanz - “Be where your customers are” - das gilt auch in der Karnevalszeit.

In dem Sinne, Alaaf und Helau an alle Jecken.