Nutzer A besucht nur die Homepage eines Retailers, Nutzer B hingegen verlässt die Seite erst, nachdem er drei Produkte in den Warenkorb gelegt hat. Ist es sinnvoll, beide Nutzer mit dem selben Gebot wieder über Remarketing anzusprechen? Die Antwort liegt auf der Hand, die Kauf-Wahrscheinlichkeit des Warenkorbabbrechers liegt deutlich höher. Mit der richtigen Remarketing-Strategie ist eine differenzierte Ansprache von Nutzern kein Problem. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie mit dem richtigen Einbau von Tags und einem gut aufgesetzten Feed perfekte Rahmenbedingungen fürs Remarketing schaffen.