Ziel der Gründer von Airbnb war es, den Benutzern die unkomplizierte Buchung von Urlaubsunterkünften zu ermöglichen. Ihre Seite ist ein Gemeinschafts-Marktplatz für Menschen, die posten, surfen und einzigartige Unterkünfte rund um die Welt buchen. Um Kunden zu gewinnen, musste Airbnb seine Benutzer darüber informieren, wie der Service weltweit funktioniert. In Zusammenarbeit mit Google nutzte Airbnb visuelle Google Display-Werbeformate, um die einzigartigen Mietunterkünfte zu präsentieren. Außerdem konnte die Airbnb-Werbung dank der Google-Zielgruppen-Technologie den relevanten Zielgruppen gezeigt werden.