Im Rahmen einer Studie der Boston Consulting Group testete Toyota gemeinsam mit ZenithOptimedia, Performics und VivaKi die Leistung erweiterter Ausrichtungsmethoden einer einheitlichen Plattform im Vergleich zu Standardverfahren. Die Ergebnisse waren phänomenal.

"In unserer Kampagne für Hybridfahrzeuge setzten wir auf komplexe Inhalte, um gängige Vorurteile gegenüber solchen Autos zu entkräften. Dank der zentralen Plattform konnten wir einen äußerst komplizierten Prozess vereinfachen. Außerdem stand uns damit eine einheitliche Kundenperspektive zur Verfügung, sodass wir zum richtigen Zeitpunkt gezielt relevante Nutzer ansprechen konnten. Wir waren sehr erfolgreich und konnten den CPA um 58 % senken, die CTR um 25 % steigern und den CPV um 26 % verringern."

Stuart Sanders, General Manager, Toyota GB, Marketing Communications

Sehen Sie sich das Video unten an, um mehr zu erfahren.