Das Projekt

Kann Finanzverwaltung Spaß machen? Natürlich. PNC kalkuliert jedes Jahr die aktuellen Kosten der einzelnen Geschenke, die in dem klassischen englischen Weihnachtslied „The Twelve Days of Christmas“ beschrieben werden, und erstellt daraus den “Spaß”-Finanzbericht „Christmas Price Index“. Anlässlich seines 30-jährigen Jubiläums entwickelte PNC dieses Jahr den Gift Maker – eine Online-Geschenke-Werkstatt, in der Nutzer ihre eigenen, persönlich gestalteten Versionen der zwölf Figuren aus dem Lied erstellen, sich über ihre Preise informieren und mit etwas Glück eine 3D-gedruckte Version ihrer Werke gewinnen können.

Die Online-Geschenke-Werkstatt, mit der Finanzverwaltung Spaß macht.

Wir haben zunächst ein Konzept für jede der zwölf Figuren erstellt. Daraufhin wurden 3D-Modelle für die Figuren und ihre Bestandteile entwickelt, die sowohl im Online-Erlebnis als auch für den 3D-Druckprozess zur Anwendung kamen. Die Online-Anwendung wurde um die Figuren herum gestaltet und in HTML5 geschrieben, um sicherzustellen, dass die Werkstatt auf verschiedenen Geräten genutzt werden konnte. Zwölf Tage lang druckten mehr als 20 3D-Drucker (vorwiegend MakerBots) täglich 24 Figuren auf Bestellung.

Die Ergebnisse

Bereits die ersten Reaktionen waren ausgesprochen positiv. Nutzer reichten täglich mehr als 1.000 Geschenkentwürfe ein und die Verweildauer pro Seitenbesuch lag bei mehr als sechs Minuten. Mehr als 20 Prozent der Seitenaufrufe entfielen auf wiederkehrende Besucher.