Mit Gebotsanpassungen für Anrufe erfolgreicher sein

Amit Agarwal Aug 2017 Blog

Vor sieben Jahren wurden Click-to-Call-Anzeigen eingeführt, um mehr potenzielle Kunden zu motivieren, bei Ihrem Unternehmen anzurufen. Seitdem haben uns Werbetreibende immer wieder zu verstehen gegeben, dass sie die Zahl der Anrufe noch weiter steigern möchten. Und das aus gutem Grund: Im Durchschnitt ist die Conversion-Rate bei Telefonaten dreimal höher als bei Klicks.1

Damit bei Ihnen das Telefon (und die Kasse) klingelt, führen wir Gebotsanpassungen für Anrufe ein, mit denen Sie steuern können, wie oft die Anrufschaltfläche in Ihren Suchnetzwerk-Anzeigen erscheint. Verwenden Sie Gebotsanpassungen für Anrufe, um höhere Gebote bei Kampagnen abzugeben, die wertvolle Telefonkontakte für Ihr Unternehmen generieren. Wenn Sie z. B. ein Reiseveranstalter sind, ist das Auftragsvolumen bei direkten Kundengesprächen vielleicht größer, da sie zusätzlich auch Mietwagen, Gruppentouren und andere Extras anbieten können. Erhöhen Sie Ihre Gebotsanpassungen für Anrufe, damit Anruferweiterungen häufiger erscheinen und Sie mehr von diesen lukrativen Conversions erzielen.

extra space storage

"Anrufe sind für uns eine wichtige Quelle zur Neukundengewinnung. Mit Gebotsanpassungen für Anrufe können wir mehr Click-to-Call-Anzeigen an den beiden oberen Positionen auf Mobilgeräten ausliefern. Kunden, die gerade unterwegs sind, entschließen sich innerhalb kürzester Zeit zu einem Kauf. Daher ist es wichtig, überall und jederzeit präsent zu sein und zu zeigen, dass wir Lagerraum zum richtigen Preis am passenden Ort anbieten. Seitdem wir Gebotsanpassungen für Anrufe nutzen und höhere Gebote abgeben, sind 37 % mehr Anrufe eingegangen und der durchschnittliche Cost-per-Call ist um 22 % gesunken." 
Stephanie Christensen, Paid Acquisition Analyst


d8a0e

"Unsere Kunden möchten mit einer echten Person sprechen, um sicherzustellen, dass sie das richtige medizinische Warnsystem für sich selbst oder einen Angehörigen auswählen. Wenn wir unser Angebot am Telefon schildern und durch unsere Kompetenz Vertrauen wecken, liegt die Wahrscheinlichkeit für eine Conversion bei 30 %. Das ist doppelt so hoch wie bei Webleads. Eine Kundeninteraktion über eine Anruferweiterung ist für unser Unternehmen wertvoller als ein Websiteklick. Mit Gebotsanpassungen für Anrufe können wir für mehr telefonische Kontakte sorgen, um dieses größere Potenzial besser auszuschöpfen. Wir haben mit der Agentur Metric Theory zusammengearbeitet, um insbesondere die Gebote für Anrufe zu erhöhen und mehr Anzeigen mit Anruferweiterung zu schalten. Dadurch konnten wir unser Anrufvolumen um 20 % steigern und unsere Kosten um 60 % senken." 
Matt Guerrieri, Director of Marketing

 


2c833

"Mithilfe der Gebotsanpassungen für Anrufe konnten wir ein wichtiges Marketingziel erreichen, denn unsere Click-to-Call-Rate stieg um 79 % und im Vergleich zum Vorjahr nahm die Zahl der Vertragsabschlüsse erheblich zu. Außerdem konnten wir die Anzeigen auf unsere Zielgruppe ausrichten, um so lukrativere Versicherungspolicen zu verkaufen. Dank der Flexibilität des Dienstes ließ sich die Anrufschaltfläche auffälliger platzieren, sodass insgesamt mehr relevante Anrufe eingingen. Ein großer Teil unserer monatlichen Leads werden telefonisch generiert. Derzeit arbeiten wir daran, unseren Erfolg mithilfe von Gebotsanpassungen für Anrufe noch weiter auszubauen." 
Anthony Gamble, Head of Digital Marketing (Akquisition)

Gebotsanpassungen für Anrufe sind ausschließlich auf der neuen AdWords-Oberfläche verfügbar, die bis Ende des Jahres für alle Werbetreibenden bereitgestellt wird.2 Weitere Informationen zu unseren Anruflösungen finden Sie in der AdWords-Hilfe. Sie können sich auch unsere Best Practices für mehr Anrufe und zufriedenere Anrufer ansehen.

 

Neue Berichterstellung zur Häufigkeit Ihrer Shopping-Anzeige auf der besten Position