Das waren Ihre Lesehighlights im ersten Quartal 2019

Eva Ringk / April 2019 / Kreative Inspiration

Welche Themen haben Werbetreibende Anfang 2019 besonders interessiert? Welche Trends haben die Werbebranche beschäftigt? Das waren die fünf beliebtesten Beiträge auf Think with Google:

1. Das sind die Trends im digitalen Marketing 2019

Google-Experten der gesamten EMEA-Region haben uns erzählt, welche Umbrüche und Branchenentwicklungen Einfluss auf die digitalen Marketingstrategien 2019 haben würden. Ihre Prognosen waren unter anderem, dass sich das Multi-Channel-Marketing zum Omni-Channel-Marketing entwickelt und Voice-Dienste weiterhin boomen. Außerdem werden nutzerfreundliche mobile Webseiten weiter an Business-Relevanz gewinnen. Denn: Schon eine geringfügige Verlängerung der Seitenladezeit kann zum Verlust eines potenziellen Kunden führen. Bei einer Ladezeit von mehr als drei Sekunden verlassen 53 Prozent der Nutzer die Webseite.

Mehr dazu lesen Sie im Artikel 10 Prognosen für das digitale Marketing im Jahr 2019.

2. SEO-Experte Björn Tantau gibt Tipps: So verbessern Sie die Suchmaschinenoptimierung!

Ladezeit, Performance und auch Trends wie die Sprachsuche werden laut Björn Tantau 2019 dafür sorgen, dass das Thema Suchmaschinenoptimierung weiter sehr dynamisch bleibt. "Seien Sie darauf vorbereitet und nutzen Sie die Zeit, um sich den aktuellen Anforderungen anzupassen", rät der SEO-Experte. Suchmaschinen müssen verstehen, was User erwarten, und genau das liefern. Hochwertige und themenrelevante Inhalte, ein gut strukturiertes und zielführendes Webdesign sowie schneller und kompetenter Kundenservice seien ebenfalls enorm wichtig.

Mehr SEO-Tipps lesen Sie im Artikel So machen Sie Ihre Suchmaschinenoptimierung 2019 wirklich (noch) erfolgreicher und unter Wie Sie die richtige SEO-Strategie für erfolgreiche Marketing Funnels finden.

3. Drei Milliarden Umsatz für Weltkonzern OTTO – auch durch datengetriebenes Marketing

Das Kundenverhalten hat sich durch die Digitalisierung dramatisch geändert. Um jedem einzelnen Kunden den richtigen Inhalt zum richtigen Zeitpunkt im passenden Kanal zur Verfügung zu stellen, setzt OTTO auf datengetriebenes Marketing. Der E-Commerce-Händler hat damit Erfolg: OTTO erzielte 40 Prozent mehr Umsatz und Ergebnis durch datengetriebene Gebotssteuerung in ausgewählten Google-Kampagnen.

Den gesamten Artikel lesen Sie unter OTTO: "Datengetriebenes Marketing bedeutet, den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen".

4. Die SYZYGY Performance GmbH – ein "Data Driven Pioneer"

Die Geschwindigkeit im digitalen Marketing ist rasant – nicht zuletzt wegen der Automatisierung. Dabei gilt: Wer nicht mithält, verliert. Eine Agentur, die frühzeitig auf die datengetriebenen Veränderungen im Markt reagiert hat und auf eine holistische, datenbasierte Kundenberatung und -betreuung setzt, ist die SYZYGY Performance GmbH. Aufgrund der Schnelllebigkeit des Marktes legt SYZYGY viel Wert darauf, vorauszusehen, wohin die Reise in den nächsten Jahren gehen wird.

Mehr über ihre Strategie zu digitalen Marketing- und Vertriebslösungen lesen Sie im Artikel Data Driven Pioneer SYZYGY Performance GmbH: "Dank der Automatisierung erleben wir die Renaissance der Kreativen und Marketingstrategen".

5. AGF Videoforschung und YouTube: Tägliche Bewegtbild-Sehdauer der Deutschen beträgt 267 Minuten

Die Arbeitsgemeinschaft Videoforschung (AGF) und YouTube veröffentlichen erstmals Ergebnisse ihrer seit über drei Jahren bestehenden Partnerschaft. Um eine einheitliche Messung von Bewegtbildnutzung zu gewährleisten, wurde YouTube in die Konvergenzwährung der AGF integriert. Erste Ergebnisse unter Berücksichtigung von YouTube und Online-Streaming zeigen: Ein Tatort oder Spielfilm pro Tag ist den Deutschen lange nicht genug Bewegtbildvergnügen. Die durchschnittliche tägliche Sehdauer von Bewegtbild beträgt 267 Minuten, davon entfallen 33 Minuten auf YouTube. Mobile ist für Online-Videos dabei das Endgerät mit der höchsten Nutzung.

Hier erklärt Dirk Bruns, Head of Video Sales von Google Deutschland, die Hintergründe der Kooperation und zeigt außerdem die Vorteile für Werbetreibende durch die Videomessung.

Inspirationen für 2019: Marketingweisheiten aus der ganzen Welt