Das waren Ihre Lesehighlights im zweiten Quartal 2019

Eva Ringk Juli 2019 Kreative Inspiration

Welche Themen waren im vergangenen Quartal am spannendsten? Welche Trends haben die Leser auf Think with Google und die Werbebranche bewegt? Das waren die fünf beliebtesten Artikel unserer Leser:

1. 4 Tipps für das beste mobile Erlebnis und steigende Conversions

Wie Sie die beste mobile Nutzererfahrung schaffen und damit für eine bessere Performance sorgen, zeigen Ihnen unsere Mobile Specialists Lars Bognar und Julius Schröder. Sie geben konkrete Tipps und Handlungsempfehlungen zur Optimierung der mobilen Ladezeit. Wieso das mobile Erlebnis so wichtig ist? Ein Grund: 79 Prozent der Onlineeinkäufer kehren nach einer schlechten Nutzererfahrung nicht wieder auf die ursprüngliche Website zurück. Mehr erfahren Sie im Interview.

2. 6 Treiber für ein Umsatzplus von bis zu 20 Prozent

Anhand 200 globaler Unternehmen hat die Boston Consulting Group Erfolgsfaktoren im Marketing identifiziert. Das Ergebnis der Studie: Führende Unternehmen setzen auf drei technische Treiber und drei organisatorische Faktoren. Erfahren Sie, wie Sie die volle digitale Reife erreichen und so ein Umsatzplus von bis zu 20 Prozent sowie 30 Prozent Kostenersparnis erzielen können.

3. So wandelt sich die Agenturwelt: SYZYGY Performance

Eine holistische Markenstrategie ist heute wichtiger denn je. Für Agenturen bedeutet das: Anstelle von Beratungen für einzelne Disziplinen wie SEO, Kreation oder Strategie steht die ganzheitliche Betreuung im Fokus. Die Digital-Marketing-Agentur SYZYGY hat früh auf Automatisierung gesetzt, um eine personalisierte Ausspielung der kreativen Werbemittel sicherzustellen – und so unter anderem eine Conversion Rate von 32 Prozent erzielt. Hier geht es zum Erfolgsbeispiel:

 

4. Neue Tools und Features: So wird Ihre YouTube-Kampagne ein Erfolg

YouTube erreicht allein in Deutschland monatlich über 49 Millionen Menschen – jede Menge potenzielle Kunden, die es anzusprechen gilt. YouTube-Experten haben Tausende von Kampagnen ausgewertet und verraten Ihnen, worauf es bei erfolgreichen YouTube-Kampagnen ankommt. Der erste Tipp: Gelerntes sollte immer hinterfragt werden. Informieren Sie sich jetzt über die Learnings und erfahren Sie, welche neuen Tools und Features YouTube Ihnen bietet, um Ihre Videokampagne zu optimieren.

5. Verpasste Chancen: Nur 5 % der deutschen mobilen Websites laden innerhalb einer Sekunde

Wussten Sie schon? Jetzt erwarten User von einer Website bereits eine Ladezeit von unter einer Sekunde (bei 4G). Andernfalls ist der Nutzer weg und mit ihm die mobilen Conversions. Dass nur fünf Prozent der deutschen Websites dem Nutzeranspruch genügen, zeigen die Ergebnisse der neuesten Mobile Speed Leaderboards. Welche Websites deutschlandweit mobil am schnellsten laden und fünf Tipps zur Optimierung, erfahren Sie hier.

 

Das waren Ihre Lesehighlights im ersten Quartal 2019