Gutschild erzielt durch den Einsatz von Smart Bidding 46 % mehr Aufträge

/ Juni 2019 / Markteinblicke
Gutschild Versand

Die Ergebnisse

46 % mehr Aufträge

44 % Erhöhung der Conversion-Rate

14 % Senkung der Kosten pro Bestellung (Cost per Order)

Über Gutschild

Gutschild wurde von zwei Freunden gegründet, die in Deutschland ein Auto mit personalisiertem Nummernschild zulassen wollten und dabei viel Zeit mit dem komplexen Anmeldeverfahren verbringen mussten. Überzeugt davon, dass es einen einfacheren und besseren Weg gibt, den Traum vom Wunschkennzeichen zu verwirklichen, begannen sie, personalisierte Kfz-Nummernschilder zu produzieren und als lizensierter Händler online zu vertreiben. Die Kennzeichen können in einem unkomplizierten Prozess vom Kunden direkt individualisiert und anschließend sofort gekauft werden.

Die Herausforderung

2008, als Gutschild gegründet wurde, begann das Konsumentenverhalten bereits, sich grundlegend zu ändern. Immer mehr Kaufentscheidungen wurden online getroffen. Diese Chance nutzte Gutschild und wurde einer der ersten deutschlandweiten Online-Händler für personalisierte Nummernschilder, die zuvor traditionell offline vertrieben wurden. Schnell nahm Google Ads eine wichtige Rolle im Marketingmix ein und leistete einen bedeutenden Beitrag zum jahrelangen Wachstum des Unternehmens. Doch zunehmender Wettbewerb und erhöhter Preisdruck stellten eine immer größer werdende Herausforderung für das Unternehmen dar.

Die Strategie

Smarketer, die Onlinemarketing-Agentur, mit der Gutschild seit vielen Jahren zusammenarbeitet, entschloss sich deshalb gemeinsam mit Gutschild dazu, das Wachstum des Unternehmens deutlich zu erhöhen und dafür neue Wege zu gehen. In Zusammenarbeit mit Google stellte Smarketer die Hypothese auf, dass Veränderungen in der granularen Kampagnenstruktur nötig seien, um Gutschild beim Erreichen seiner Wachstumsziele zu unterstützen. Deshalb ersetzte Smarketer die existierenden Kampagnen durch eine für Automatisierung optimierte Struktur, durch die mitmilfe von selbstlernenden Algorithmen auf Basis der bisherigen Kampagnendaten Anzeigen möglichst relevant geschaltet werden können. Dazu wurde neben Zielgruppen und dem Attributionsmodell auch Google Smart Bidding in die Kampagne integriert. Durch diesen ganzheitlichen Ansatz konnten der richtigen Zielgruppe zur richtigen Zeit relevante Anzeigen ausgespielt werden und die Klickrate der Anzeigen (Click-through-Rate) steigerte sich um 12 Prozent bei gleichbleibenden Gebotskosten. Smart Bidding ist eine Unterkategorie der automatisierten Gebotsstrategien von Google, bei der die Conversions durch maschinelles Lernen optimiert werden können.

Zudem wurde der Aufbau der Google Ads-Kampagnen vereinfacht, sodass das Unternehmen statt zuvor 36 nur noch sechs voll automatisierte Suchkampagnen benötigt. Um die Anzahl der Impressionen zu maximieren, wurde darüber hinaus eine Mischung aus generischen und markenbezogenen Suchbegriffen verwendet.

Die Ergebnisse

Seit Gutschild sein Google Ads-Konto mit Smart Bidding voll automatisiert hat, konnte das Unternehmen seine Ziele weit übertreffen. Die Anzahl der Bestellungen stieg um 46 Prozent, die Klickrate verbesserte sich um 12 Prozent und die Conversion-Rate verzeichnete ein Wachstum von 44 Prozent. Diese Ergebnisse wurden auf skalierbare und kosteneffiziente Weise erreicht, denn Gutschild war gleichzeitig in der Lage, die Kosten pro Bestellung (Cost per Order) um 14 Prozent zu senken.

Die Marktauswirkung

Gutschild wird auch weiter auf Google Ads als Fokus seiner Marketingstrategie setzen und aufgrund der bisherigen Erfolge die Automatisierung weiter ausbauen. Außerdem plant Gutschild, das Serviceangebot zusätzlich auszuweiten und in strategisch wichtigen Märkten zu wachsen. Smarketer wird Gutschild als langjähriger strategischer Partner mit seinen umfassenden Ads-Lösungen bei der weiteren strategischen Entwicklung, Planung und Umsetzung unterstützen.


Die Strategie von Smarketer

Die Agentur setzt auf das Zusammenspiel aus Attribution, Automatisierung und Audience (Zielgruppen) unter vollem Einsatz von Smart Bidding. Smarketer hat die Kontostruktur von Gutschild radikal umgestellt, um das Potenzial der eingesetzten Lösungen voll auszuschöpfen. Für den Kunden führte dies zu einer zweistelligen Wachstumssteigerung und für die Agentur zur Möglichkeit, aufgrund von Effizienzsteigerungen mehr Zeit in die strategische Beratung des Kunden zu investieren.


"Durch die Zusammenarbeit mit Smarketer und Google haben wir unseren Account erfolgreich umstrukturiert und große Erfolge erzielt. Wir sind froh, den Schritt zur Automatisierung gegangen zu sein, und werden gemeinsam mit Smarketer Google Ads weiterhin als essenziellen Teil unserer Marketingaktivitäten nutzen.”

— Eugen Donhauser, technischer Leiter bei Gutschild

Mit Smart Bidding und responsiven Anzeigen generiert Babbel kostengünstig Leads