Programmatische Lösungen von DoubleClick bringen The Telegraph 126 % mehr Umsatz

The Telegraph gehört zu den wichtigsten Nachrichtenmedien in Großbritannien. Ziel des Unternehmens war, jede Schicht des Ad-Servers programmatisch auf dem Markt anzubieten. Die Lösung: Kombination von DoubleClick for Publishers und Ad Exchange, sodass sämtliche programmatische Aktivitäten in einem System vereint sind. Mit der erweiterten dynamischen Zuordnung in Ad Exchange konnte das Unternehmen den Ertrag pro Impression steigern.

DIE ZIELE

Umsatz steigern

Ertrag steigern

Premiumprodukte global anbieten

DER ANSATZ

Automatischer Handel für Media Inventar

Kombination von DoubleClick for Publishers und Ad Exchange

Nutzung der erweiterten dynamischen Zuordnung

DIE ERGEBNISSE

43 % mehr ausgelieferte Impressionen

Senkung des eCPM um mehr als 50 %

126 % mehr Umsatz im Vergleich zum Vorjahr


"Der erstklassige Support und die Kompetenz von Google trugen erheblich zu den beeindruckenden Ergebnissen bei."

 

- Nicole Holtsmark, Head Programmatic Trading and Audiences, Telegraph Media Group


Werbung im Einzelhandel aus der Sicht von eBay