Showcase Shopping Ads: Neues Branding-Format mit Performance-Qualitäten

Mit Showcase Shopping Ads steht Unternehmen ein neues Anzeigenformat zur Verfügung, das sich sowohl für Branding- als auch Performance-Ziele eignet. Anders als reguläre Shopping-Anzeigen werden Showcase Shopping Ads  in erster Linie bei generischen Suchanfragen auf Google angezeigt. Sie sind daher insbesondere zur Ansprache von Nutzern geeignet, die sich noch nicht festgelegt haben, welches Produkt sie tatsächlich kaufen wollen oder welchen Händler bzw. welche Marke sie in Betracht ziehen.

Shopping Showcase Ads

Werbetreibende haben hier die Möglichkeit, stärker ihre Marke in den Vordergrund zu rücken und als geeignete Lösung für die Bedürfnisse des Nutzers zu präsentieren. Denn neben dem zur Suchanfrage passenden Produkt können auch Logos, Kopfzeilenbilder und Werbetexte dargestellt werden.

Das Mode- und Technologie-Unternehmen ABOUT YOU setzte Showcase Shopping Ads erfolgreich als Branding-Format ein. Zudem sorgte es dafür, dass sich Nutzer wesentlich umfassender und länger mit der Marke und schließlich auch mit dem Produktangebot von ABOUT YOU befassten.

Showcase Shopping Ads sind nicht nur als Branding-, sondern auch als Performance-Instrument geeignet und können bei allgemeinen Suchanfragen sogar besser performen als klassische Shopping Anzeigen. So konnte der Onlinehändler heine mit Showcase Shopping Ads einen 51 % höheren ROAS erzielen.

BridgingIT erhöht Markenwert mit AdWords