20 Jahre Google: Im Gespräch mit Performance Marketing Agentur blueSummit über die Bedeutung der Suche

20 Jahre Google ‒ das muss gefeiert werden! Daher sprechen wir mit Sebastian Sommerer, Gründer & Managing Director, und Axel Schönau, Managing Director der Performance Marketing Agentur blueSummit darüber, wie sich die Suche in den letzten 20 Jahren verändert hat, was die nächsten großen Trends in diesem Bereich werden und wie ihr Leben ohne Suche aussehen würde.

Think with Google: Google feiert seinen 20. Geburtstag. Zeit, um zurückzublicken: Könnt ihr euch an das "erste Mal" erinnern? Wie seid ihr auf die Google-Suche gestoßen?

Axel Schönau: Im Jahr 2000 ‒ ich hatte gerade bei einer kleinen Unternehmensberatung angefangen ‒ kam ein Mitarbeiter aus der IT aufgeregt zu mir und sagte: "Schaut euch mal an, was ich gerade gefunden habe. So was Cooles habe ich noch nie gesehen!" Er tippte www.google.com ein und eine nichtssagende Website erschien. Er gab uns die Aufgabe, irgendetwas, was uns gerade interessierte, in den grauen Kasten einzutippen. Gesagt, getan! Von dem Augenblick an war mir klar, dass wir es hier mit einem "Gamechanger" zu tun hatten.

Wonach habt ihr damals gesucht?

Axel Schönau: Nach den NBA Chicago Bulls und Bill Gates.

Was sind eurer Meinung nach die größten Veränderungen in der Suche seit 2008?

Sebastian Sommerer: Waren die Suchergebnisseiten früher statisch und Keyword-bezogen, sind sie mittlerweile komplett personalisiert. Darüber hinaus zeichnet sie sich mittlerweile durch viele verschiedene Facetten aus wie z. B. die Produktsuche, Google Shopping oder Mobile Search, um nur wenige zu nennen. Die Entwicklung des Nutzerverhaltens von der Desktop- zur Mobile-Suche hat das Online-Marketing in den letzten zehn Jahren wesentlich geprägt.

Wie nutzt ihr die Suche ‒ beruflich und privat?

Sebastian Sommerer: Beruflich nutze ich die Suche als Wissensdatenbank oder um nach News, Trends und Themen zu recherchieren. Auch für die Wettbewerbsbeobachtung ‒ ob international oder national ‒ ist die Suche unerlässlich. Aber auch privat kommt die Suche oft zum Einsatz, bevorzugt bei der Reiseplanung oder beim Shoppen.

Was ist die größte Entwicklung, die wir in den nächsten drei Jahren in der Suche sehen werden?

Axel Schönau: Schon heute verändern AI und Machine Learning die Suche fundamental. Insbesondere Voice Search wird einen wesentlichen Bestandteil in der Customer Journey einnehmen.

Die Auswirkungen auf Agenturprozesse und -Workflows, sowie die Hebel für Wachstum im Marketing sind gigantisch. Die Customer Journey wird transparent und in Echtzeit berechen- und veränderbar.

Wie sieht das Portfolio einer SEO- bzw. SEA-Agentur heute aus im Vergleich zu früher?

Sebastian Sommerer: Das Dienstleistungs-Portfolio, das wir heute unseren Kunden im Bereich SEA und SEO anbieten, ist extrem vielschichtig. Früher haben wir uns durch ein hohes Expertenwissen auf Kanal-Ebene, sauberes Handwerk und effektive Prozesse auszeichnen können. Im Zeitalter des datengetriebenen Online-Marketings macht die Kombination aus Beratung und Kanalexzellenz hingegen den Unterschied aus. Kanalexperten, Entwickler, Daten-Analysten, Strategen und Key-Account-Manager müssen eng zusammenarbeiten, um für Kunden die bestmöglichen Ergebnisse liefern zu können.

Während es früher auch hauptsächlich darum ging, Wachstum und Sichtbarkeit für unsere Kunden zu optimieren, steht heute Wachstum dank einer besseren User Experience mithilfe von personalisiertem Content im Fokus. Abgesehen davon treibt uns auch die Frage um, wie wir aus den gewonnenen Daten Wissen generieren können.

Was sind die letzten fünf Dinge, nach denen ihr gesucht habt?

Axel Schönau: Physiotherapie in Hamburg ‒ nach einem Hexenschuss, das aktuelle Interview mit Martin Sorrell, Flüge von Hamburg nach Frankfurt, den besten Schlagbohrer und Städtereise Rom.

Und zu guter Letzt: Wie würde euer Leben aussehen ‒ persönlich und beruflich ‒ ohne Internetsuche?

Axel Schönau: Erstmal: blueSummit würde es heute nicht geben! Sebastian wäre heute vielleicht Lehrer und ich vielleicht irgendein Berater. Ganz abgesehen davon macht die Suche im Internet sowohl das berufliche als auch das private Leben effizienter, denn es spart Zeit und liefert qualitativ hochwertige Ergebnisse.

20 Jahre Google: Im Gespräch mit Performance Marketing Agentur blueSummit über die Bedeutung der Suche
Maschinelles Lernen schafft neue Impulse für das App-Marketing