Anzeigen-Placements

Allgemeine Nutzungsbedingungen von YouTube

Ausrichtung von Anzeigen

Ausrichtung von Anzeigen

Sorgen Sie dafür, dass Sie die richtigen Nutzer ansprechen. Mit der Funktion "Zielgruppen mit gemeinsamen Interessen" können Sie gezielt Nutzer erreichen, die sich für ein bestimmtes Thema begeistern. Und mit der Funktion "Kaufbereite Zielgruppen" erreichen Sie Nutzer mit einer konkreten Kaufabsicht. Von Ihnen selbst erhobene Daten können Sie für die Funktionen "Kundenabgleich", "Ähnliche Zielgruppen" und "Remarketing" effektiv einsetzen.

Bumper-Anzeigen

Bumper-Anzeigen

Mit Bumper-Anzeigen kommunizieren Sie Ihre Werbebotschaft in sechs Sekunden. Mit diesen kurzen "Werbehäppchen" machen Sie auch Menschen mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne und Smartphonenutzer effektiv auf sich aufmerksam.

Google Preferred

Google Preferred

Mit Google Preferred werben Sie auf den beliebtesten 5 % aller YouTube-Kanäle. Entscheiden Sie sich für ein Paket, das Sie mit Ihrer Zielgruppe verbindet: Beauty & Fashion, Unterhaltung und Popkultur, Lebensmittel und Rezepte und vieles mehr. So erreichen Sie Ihre Kunden auf dem Gebiet, für das sie sich am meisten begeistern.

Masthead

Masthead

Machen Sie Ihre Marke zum Star. Mit einer Masthead-Anzeige erscheint Ihr Video auf der Startseite der weltweit führenden Videoplattform, und zwar sowohl auf Computern als auch auf Smartphones. Sie können entweder eine maßgeschneiderte Displaynetzwerk-Anzeige erstellen oder ein Masthead-Video drehen.

Sponsoring und Anzeigenpakete

Sponsoring und Anzeigenpakete

Integrieren Sie Ihre Werbebotschaft in verschiedene Placements. Über die enorme Reichweite von YouTube können Sie Ihr Produkt Millionen von Zuschauern präsentieren, die Top-Kanäle abonniert haben. So werden Sie zum Inhaber exklusiver Share-of-Voice-Medien und erreichen ein riesiges, damit verbundenes Publikum.

TrueView Discovery-Anzeigen

TrueView Discovery-Anzeigen

Bei diesem Anzeigenformat nehmen Sie eine genaue Ausrichtung auf Ihre Zielgruppe vor und zahlen pro Klick. Anzeigen für Ihre Videos erscheinen neben anderen Videos, auf YouTube-Suchseiten oder auf Websites im Google Displaynetzwerk. Sie zahlen nur dann, wenn ein Zuschauer sich zum Ansehen entschließt.

TrueView In-Stream

TrueView In-Stream

Mit diesen Anzeigen definieren Sie Ihre Zielgruppe. Sie erscheinen vor oder während ein Video auf YouTube gezeigt wird, und Zuschauer haben fünf Sekunden Zeit, zu entscheiden, ob sie sich die Anzeige ansehen oder sie überspringen wollen. Sie zahlen nur, wenn sich jemand die Anzeige mindestens 30 Sekunden lang oder bis zum Ende ansieht — je nachdem, was zuerst der Fall ist.

Virtual Reality und 360°

Virtual Reality und 360°

Geben Sie Ihrer Zielgruppe eine aktive Rolle. Mit einem 360°-Video oder Virtual-Reality-Inhalten können Sie Ihr Publikum mitreißen und in die Welt Ihrer Marke eintauchen lassen. Zuschauer können sich dabei eigenständig im Video bewegen und die Steuerung in die Hand nehmen. Noch spannender wird das Ganze durch den Einsatz von Google Cardboard oder einem Gerät, das mit Google Daydream kompatibel ist.