Das geht viral: Wie Marken mit YouTube relevante Reichweite erzielen

Eva Ringk Oktober 2019 YouTube, Kreative Inspiration

Über 7 Jahre Sehdauer von Videos zum Thema "Bottle Cap Challenge“ in nur einem Monat.1

YouTube ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen: Ob Bottle Cap- oder Ice Bucket-Challenge, das Online-Portal ist Heimat vieler großen Phänomene der letzten Jahre. Alleine das Video zur Ice Bucket-Challenge von Helene Fischer wurde zum Beispiel über 1,2 Mio. Mal geklickt.

YouTube ist zum Massenmedium in Deutschland geworden. Das zeigen beeindruckende Beispiele aus unterschiedlichsten Themenbereichen: “Kurzgesagt - In a Nutshell”, ein Wissenschaftskanal aus München hat mit dem Video “Das Immunsystem erklärt” 12 Mio. Views erreicht. Der reichweitenstärkste deutsche Rapper Capital Bra schafft es auf 146,8 Millionen Views. Und einer der größten Yoga-Kanäle Deutschlands “Mady Morrison” hat knapp 450.000 Abonnenten.2

Egal wie alt, welches Hobby oder Interesse - Deutschland ist aktiv auf YouTube. Marketer haben die Chance, eine breite Zielgruppe effektiv zu erreichen. Und direkt dort präsent zu sein, wo neue Hypes entstehen.

YouTube Infografik ThinkwithGoogle_DE.png

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Deutschlands neues Massenmedium für Ihre Marke nutzen.

Schluss mit Eintönigkeit: Wie Marken auf YouTube mit Vielfalt punkten