Der Bedarf von Zubehörkäufern hat sich nicht verändert. Es gibt bei Käufen von Ersatzteilen oder Zubehör zweierlei Kaufverhalten: Proaktive Fahrer kaufen für saisonale Bedürfnisse, zur Aufrüstung und für die regelmäßige Wartung ein, reaktive Fahrer kaufen ein, wenn Reparaturen fällig werden. Was aber hat sich verändert? In einer neuen Studie fanden wir heraus, dass beide vorher digital recherchieren. Sieben von zehn Fahrern beginnen den Kaufprozess online. Informieren Sie sich, welche Instrumente ihre Entscheidung beeinflussen und wie Sie die Fahrer online gewinnen können.