Männer verbringen im Internet mehr Zeit als vor dem Fernseher. Deshalb wollten wir wissen, wie das Internet ihr Kaufverhalten beeinflusst. In einer Studie unter mehr als 5000 18-34 Jahre alten Männern fanden wir heraus, dass sie doppelt so viel suchen wie die übrige Bevölkerung und die Hälfte dabei neue Produkte entdeckt.

Junge Männer verbringen mehr Zeit im Internet als vor dem Fernseher und nutzen das Internet, um sich vor Kaufentscheidungen zu informieren. Wir befragten über 5000 junge Männer und fanden Folgendes heraus:

  • Männer suchen doppelt so oft wie die allgemeine Bevölkerung und finden alles was sie suchen auf der ersten Seite der Suchergebnisse.
  • Einer von zwei jungen Männern hat ein neues Produkt über eine Suchmaschine kennen gelernt.
  • Männer lieben Online-Videos: es ist sehr wahrscheinlich, dass sie nach dem Betrachten eines Online-Videos recherchieren, teilen und kaufen.
  • Fast die Hälfte aller jungen Männer verwendet mehrere Geräteplattformen um online einzukaufen oder Rechnungen zu bezahlen.