Es kommt häufig vor, dass Autobesitzer Ersatzteile brauchen. Diese Studie erforscht, wie das Internet das Kaufverhalten der Menschen verändert hat. In Frankreich beispielsweise ist das Internet eine wichtige Informationsquelle für Ersatzteile und wird während des gesamten Kaufprozesses genutzt. Suchmaschinen spielen auch eine wichtige Rolle und unterstützen Menschen bei der Entscheidung, wo sie ihre Teile kaufen.

Das Ziel dieser Studie war, zu verstehen, wie französische Verbraucher das Internet und andere Quellen nutzen, um Auto-Ersatzteile zu recherchieren und zu kaufen.

Die wichtigsten Erkenntnisse:

  • Das Internet ist eine wichtige Informationsquelle für Auto-Ersatzteile, die während des gesamten Kaufprozesses genutzt wird.

  • Suchmaschinen sind die am meisten genutzte Informationsquelle und spielen eine Schlüsselrolle im gesamten Kaufprozess.

  • Mobile Suchanfragen sind stark verbreitet und dürften künftig noch zunehmen.