Websites für den Multiscreen-Nutzer

Herunterladen
März 2015

Die Nutzer von heute möchten über Bildschirme aller Arten und Größen mit Ihrem Unternehmen kommunizieren. Dies eröffnet Ihnen immense Chancen, sofern Sie Ihre Website auf kleineren Smartphone-Displays ebenso ansprechend präsentieren wie auf Tablets und Desktop-Computern.

Heutzutage müssen Websites im entscheidenden Augenblick den Anforderungen von Kunden auf allen Bildschirmen genügen – vom Desktop-Computer bis zum tragbaren Gerät. Die Unterstützung von Mobilgeräten ist jedoch nicht selten das fehlende Glied in der Multiscreen-Kette.

In diesem White Paper betrachten wir die typischen Strukturen von Multiscreen-Websites und geben Tipps, wie Sie eine positive Nutzererfahrung bereitstellen und gängige Fehler vermeiden können.

Weenect gibt Gas auf seiner mobilen Website – mit großem Erfolg